Kunsttherapie

Kunsttherapie

 

„… alles menschliche Wissen stammt aus der Kunst. Jede Fähigkeit stammt aus der Kunstfähigkeit des Menschen, das heißt: kreativ tätig sein.“ 
(Joseph Beuys)

 

 

Im Jahr 2009 begann ich eine 4-jährige Ausbildung zur ganzheitlichen Kunsttherapeutin. Ich sehe die ganzheitliche Kunsttherapie als 'Therapie der Zukunft'. Die Ausbildung an der ISSA, 1070 Wien, ermöglicht es mir, zum Besten in mir vorzudringen und das auch anderen Menschen zu ermöglichen. 

 

Seit den 90er Jahren wird Gesundheit als „erfülltes und gelungenes Leben“ definiert, nicht mehr als bloße Abwesenheit von Krankheit. Ein in diesem Sinne lebenswertes Leben wird vor allem durch die Förderung und Erhaltung der seelischen Ressourcen gefördert. Eine ganzheitliche Kunsttherapeutin im Sinne der ISSA arbeitet mit allen Sinnen, also mit allen künstlerischen Medien, das sind: Bildnerisches Gestalten, Zeichnen, Malen, Formen, Rhythmus, Gesang, Tanz. Somit wird ganzheitliche Kunsttherapie zu einem eigenständigen Verfahren.