Werke

 

Nachdem ich mit 14 Jahren das Malen und Zeichnen ganz aufgab, überredeten
mich meine Schwester und eine Freundin nach 25 Jahren doch wieder zu beginnen.


Nach zaghaften Versuchen mit Acrylfarben entschloss ich mich – wieder gemeinsam mit meiner Schwester – zur Verbesserung meiner Technik Malkurse zu besuchen.

 

Ich absolvierte zwischen 2001 und 2009 mehrere Malkurse bei Mag.art.Uschi Grabner in Wien.Daneben begann ich mich für Mosaiktechnik und auch für das Bearbeiten von Speckstein zu interessieren.

 

Besonders schön finde ich, meinen Gefühlen Ausdruck verleihen zu können.
Aber auch die Darstellung von Blumen, Pflanzen und Landschaften
macht mir großen Spaß.

 

Im Jahr 2004 entschloss ich mich zu einem Kunststudium an der
Leonardo-Kunstakademie in Mattsee/Salzburg bei Prof. Hannes Baier,
das ich im Herbst 2011 abschließen werde.